Liebe Reisbrennen Community, leider ist die Durchführung des Reisbrennen 2020 aktuell unmöglich.

Aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbotes in Deutschland bis zum 31.10.2020 (Tendenz evtl. auch länger), ist eine Durchführung des Reisbrennen in diesem Jahr leider nicht möglich.

Auch wir saßen vor ein paar Wochen gespannt vorm TV und haben die Pressekonferenz zur aktuellen Lage, gerade unter dem Aspekt der Durchführbarkeit unseres Reisbrennen im August, genau verfolgt. Was schon jetzt sicher erscheint: Das Reisbrennen 2020 wird aufgrund der Corona Maßnahmen, in diesem Jahr nicht stattfinden können. Damit wir als Veranstalter aber eine abschließende Beurteilung treffen können, sind wir auf weitere Informationen der Landesregierung angewiesen. Hinter den Kulissen führen wir derzeit unter anderem mit dem Lausitzring und den Behörden Gespräche und hoffen, dass wir euch allen in Kürze weitere Neuigkeiten für ds 2021 mitteilen können. Wir bitten deshalb noch um ein wenig Geduld und beantworten gerne alle eure Anfragen, wenn wir selbst Klarheit haben und wieder auskunftsfähig sind. 
 
Wir drücken gemeinsam die Daumen, dass alle gesund bleiben und die Krise bald überstanden ist um sich wieder den schönen Dingen des Lebens widmen zu können.

Wir werden uns gemeinsam unterstützen, wo immer es geht. Gemeinsam werden wir diese außergewöhnliche Zeit meistern.

Falls Ihr uns etwas unterstützen wollt, könnt ihr das gerne mit einer Spende über unseren Paypal Spendenbutton tuhen oder uns mit einem Umsatz in unserem Reisbrennen Fanshop unterstützen.

Vielen Dank für euren Support und bleibt Gesund!

Euer Reisbrennen Team

 

Achtung! Die Zufahrt auf das Gelände ist für Fahrzeuge nicht asiatischer Herkunft nicht erlaubt.
Teilnehmer die mit anderen Autos anreisen, werden gebeten Ihre Autos vor dem Gelände auf den entsprechenden Parkplätzen abzustellen. Davon ausgenommen sind Wohnmobile und Transporter.

 


Öffnungszeiten:


Freitag ab 10:00 Uhr Anreise 

Samstag von 08:00 - 03:00 Uhr

Sonntag bis 12:00 Uhr Abreise

 

   

 

 


Der Ticket VVK beginnt am 01. Mai. Tickets gibts aber auch an den Tageskassen vor Ort zu kaufen!

Tageskarte (Nur Samstag): 20,- Euro pro Person (inkl. Auto)
WE Ticket V.I.P. Camping Area 60,- Euro pro Person (inkl. Auto & Camping)
WE Ticket Fahrerlager (Rennteilnehmer) 50,- Euro pro Person (inkl. Auto & Camping)
WE Ticket Infield Camping Area 50,- Euro pro Person (inkl. Auto & Camping)
WE Ticket Silent Hill Camping Area 50,- Euro pro Person (inkl. Auto & Camping)
WE Ticket Speedway Camping Area 50,- Euro pro Person (inkl. Auto & Camping)
(Erst verfügbar wenn die anderen 3 C. Areas ausverkauft sind)    
Kinder bis 14 Jahre: Freier Eintritt  

(Die Tickets gelten pro Person. Jeder benötigt ein Ticket für die entspr. Area, egal ob Beifahrer oder Fahrer.)

 

 

Private Dixi Toilette

Ihr habt die Möglichkeit für euch oder euren Club ein Privates Dixi anzumieten. Ein WC kostet 99,- Euro inkl. Anlieferung am Freitag. Die Miete beinhaltet die Aufstellung der Toilette ab Freitagvormittag und eine Grundausstattung mit Toilettenpapier. Bitte bringt Euch selbst eine Reserve-Ausstattung mit.

Private Dixi´s können ab mitte Juli unter diesem "LINK" bestellt werden.

 

 

Müll Pfand

Es wird pro Auto ein Müllsack mit Pfandmarke ausgegeben dieser kostet 5,- Euro Pfandgebühr. Beim Verlassen am Sonntag werden bei Abgabe eines vollen Sackes die 5,- Euro wieder erstattet. Die Rückgabe erfolgt an den jeweiligen Ausfahrten. Dies gilt nur für Wochenendbesucher!
 
 
 
 
Wettbewerbe:
 
1/4 Mile Rennen   30,- Euro Pro Fahrzeug
Freies Fahren Rundstrecke 129,- Euro 2 x 30 min.
Freies Fahren Rundstrecke 199,- Euro 4 x 30 min.
Freies Fahren Dekra Highspeed Oval 79,- Euro 45 min.
Teilnahme German Timeattack Masters 399,- Euro  
Offroad Parcour mit Instruktor & Leihfahrzeug 79,- Euro 60 min.
Drift Basic Kurs mit Instruktor (mit eigenem PKW) 79,- Euro 60 min.
Drift Taxi Ticket   20,- Euro Helmpflicht
Show & Shine Contest   10,- Euro pro Fahrzeug
Beleuchtungscontest     5,- Euro pro Fahrzeug
Sound Off Wettbewerb     5,- Euro pro Fahrzeug

 

Aktuelle Informationen zum Reisbrennen Ticketvorverkauf 2020 VVK Start noch ungewiss

Aufgrund der ständig steigenden Ticketbestellungen und dem damit entstehenden Traffic auf der Website ist es uns nicht mehr möglich die Bestellungen manuell zu bearbeiten und zu verwalten. Wir haben daher unser Ticketsystem an einen professionellen Anbieter übergeben. Wir möchten euch die wichtigsten Infos dazu nicht vorenthalten.

- Neues automatisches Ticketsystem über "" TicketPAY ""
- VVK Start ungewiss... auf der Website & Facebook
- eine Systemgebühr entsteht pro Ticket je nach Bezahlart ca.2€
- Bezahlarten: Paypal, Überweisung, Kreditkarte
- Alle Tickets sind mit einem EAN Code ausgestattet und werden vor Ort an den Kassen gescannt. Somit funktionieren sie nur genau einmal
- Fahrer und Beifahrer benötigen die gleichen Tickets
- Sammelbestellungen für Clubs sind weiterhin möglich
- es entstehen Versandgebühren bei Hardtickets
- Adressangaben müssen sorgfältig & komplett ausgefüllt werden

Wir werden die Website auch wie in den vergangenen Jahren wieder auf einen großen Server umstellen. Sollte sie jedoch dem großen Ansturm nicht standhalten können, bitten wir euch unsere offizielle Facebook Seite zu nutzen. Dort wird der Ticketshop ebenfalls um 00:00 Uhr freigeschaltet.

Facebook

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
JDm Shop
 


 


 
 
MotorScene, deine markenoffene Auto-Community
 

weLoveDesign